Maracana Fußballstadion Das größte Stadion der Welt

Maracana Fußballstadion Das größte Stadion der Welt
Größtes Stadion der Welt © Peter und Jackie Main

Das Maracana Fussballstadion in Rio

Das Maracana Stadion ist das größte Fußballstadion der Welt und hat ein Fassungsvermögen von 103.000 Besuchern. Fußball ist in Brasilien Nationalsport und Fußballspiele werden in einer Form zelebriert, wie es Europäer nicht kennen. Oft hängen auch während der Spiele große Nebelschwaden von Rauch- und Leuchtkerzen im Stadion und unzählige Trommeln geben den Takt im Sambarhythmus für das Spiel vor. Für Fußballfans sicher ein unvergessliches Erlebnis. Den Besuch eines Fußballspiels sollte man vorsichtshalber zu zweit planen.

(75 Bewertungen)

Reisetipp hinzugefügt von Rita am 02.08.17

Sehenswürdigkeiten bewerten

Bitte bewerten Sie die Sehenswürdigkeit und nicht das Bild oder den Text auf dieser Homepage. Wenn Ihnen die Sehenswürdigkeit nicht gefallen hat, schreiben Sie bitte eine kurzen Kommentar warum dies so war.

Sehenswürdigkeit bewerten:     
Beliebtester Reiseführer Brasilien bei Amazon

DuMont Reiseführer Brasilien

Amazon Preis: 22,50 Euro

Info + Bestellung

Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Beitrag ergänzen und für andere Besucher wertvoller machen. Einen neuen Kommentar hinzufügen
Das Maracana ist nicht mehr das größte Fußballstadion der Welt
Das Maracana Stadion war bis zum Umbau 1998 das größte Stadion und auch Fußballstadion der Welt. Es wurde 1950 zur Fußball WM in Brasilien für etwa 220.000 Zuschauer gebaut und der Besucherrekord war 199.000 Zuschauer beim WM Spiel 1950 zwischen Uruguay und Brasilien. Größere Fußballstadien sind das Aztken Stadion mit 105.000 und ein Stadion in Nordkorea mit 150.000 Zuschauern, das aber mehr für politschen Zwecke gebaut wurde.
Geschrieben am 23. September 2006 von Thorsten
lol
dieses stadion ist cool
Geschrieben am 08. April 2007 von i
Maracana
Das Maracana ist nicht mehr das größte Stadion der Welt.
An erster Stelle ist das Nationalstadion von Nordkorea mit 150 000 Sitzplätzen, gefolgt vom iranischen Stadion in Teheran mit 134 000 Sitzplätzen. Anm. das nächste mal bitte genauer rechechieren
Geschrieben am 07. September 2007 von Josef Rügel
ihr vögel
haha das ist doch nicht das größte stadion der welt wenn ihr sowas nicht wisst dann schreibt es auch nicht
Geschrieben am 04. February 2008 von pishi
Fussballspiel im Maracana
Wenn Rios Lokalrivalen FLAMENGO und FLUMINENSE (im Volksmund FLA und FLU) spielen, ist das Stadion voll. Auf den Rängen geht es dann vollgas ab. Gewinnt die einte Mannschaft so ist die Freude der Fans fast beaengstigend. Die Niedergeschlagendheit der Verlierer ist gleich dem Weltuntergang ... Emotionen pur.
Waehrend dem Spiel werden die Teams durch Sambatrommelnangefeuert und oftmals durch Macumba- Zermonien mit toten Huehner, heiligen Kreuzen und Rauchbomben unterstuetzt.
Ich war da!!! Unglaubliches Erlebnis!!! In den meisten Unterkuenften Rios verkaufen sie Tickets und begleiten Einem an die Spiele und nach dem Spiel wird man wieder abgeholt. Klappte sehr gut.
Spieltage sind Samstags um 21 Uhr und Sonntags 17 Uhr.
Wuensche viel Spass!
Geschrieben am 04. April 2008 von Ivan o carioca
Groesste Stadion
Das Maracana Stadion ist von den Besucherzahlen nicht einmal mehr unter den Top 10.
Quelle: http://wie-gross.com/architektur/das-groesste-stadion-der-welt/

Dennoch ist ein Besuch Pflicht wenn man dort in der Gegend ist. Wie der Kommentar vorher ganz richtig sagt. Es ist ein unglaubliches Erlebnis

Alles liebe

Sarah
Geschrieben am 08. June 2011 von Sarah Brightham
Nicht das größte aber legendär!
Wenn es auch nicht das größte Stadion ist so ist es doch ein legendäres Stadion.
1950 beim Endspiel der WM standen alle Zuschauer unter Schock als Brasilien verlor.
Außerdem sind dort die Fußabdrücke der größten Spieler Brasiliens und anderer Länder. Auch die Füße von Kaiser Franz Beckenbauer sind dort in Beton gegossen. Gleich neben denen Peles!
Geschrieben am 31. July 2013 von Rudolf Strycharz

Einen neuen Kommentar zu "Maracana Fußballstadion Das größte Stadion der Welt" hinzufügen


Bitte halten Sie sich bei Ihrem Kommentar an die Netiquette. Kraftausdrücke und Beleidungen sind unerwünscht. Die vollständigen Regeln für die Kommentare.

Name *

E-Mail *

Sie erhalten keine Werbemails und Ihre Email Adresse ist vor
Spam geschützt

Betreff *

Kommentar *


Spamschutz*

Bitte das Ergebnis von 8 plus 4 eintragen