Istanbul Topkapi Palast

Der Topkapi-Palast (Tokapı Sarayı) war ursprünglich als Wohn- und Regierungssitz der Sultane verwendet worden. Darüber hinaus war er das Verwaltungszentrum des Osmanischen Reiches. Dabei ähnelte er eher einer getrennten Stadt mit mehr als 40 000 darin lebenden Menschen. Außerdem wurde der Palast von einer Mauer mit mehr als 20 Türmen umgeben. Im Jahr 1856 wurde der Abdulmecit Dolmabahçe Sarayı der neue politische Wohnsitz und der Topkapi-Palast wurde 1923 zu einem Museum.

(0 Bewertungen)

Reisetipp hinzugefügt von Http://www.istanbul-istanbul.de am 14.03.11

Bild hinzufügen

Sehenswürdigkeiten bewerten

Bitte bewerten Sie die Sehenswürdigkeit und nicht das Bild oder den Text auf dieser Homepage. Wenn Ihnen die Sehenswürdigkeit nicht gefallen hat, schreiben Sie bitte eine kurzen Kommentar warum dies so war.

Sehenswürdigkeit bewerten:     
Beliebtester Reiseführer Türkei bei Amazon

Türkei Müller Verlag

Amazon Preis: 24,90 Euro

Info + Bestellung

Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Beitrag ergänzen und für andere Besucher wertvoller machen. Einen neuen Kommentar hinzufügen
Es ist noch kein Kommentar eingetragen

Einen neuen Kommentar zu "Istanbul Topkapi Palast" hinzufügen


Bitte halten Sie sich bei Ihrem Kommentar an die Netiquette. Kraftausdrücke und Beleidungen sind unerwünscht. Die vollständigen Regeln für die Kommentare.

Name *

E-Mail *

Sie erhalten keine Werbemails und Ihre Email Adresse ist vor
Spam geschützt

Betreff *

Kommentar *


Spamschutz*

Bitte das Ergebnis von 8 plus 4 eintragen