Die weißen Nächte von St Petersburg

Besonderer Beliebtheit bei Touristen haben die weißen Nächte von Sankt Petersburg. Da die Stadt am Wendekreises der Sonne liegt ist es zur Mittsommer Zeit etwa 22 Stunden hell in St. Petersburg. Die zwei Stunden, in der die Sonne untergeht wird es nicht richtig dunkel, sondern eher silbrig oder weiß schimmernd. Wobei die Stadt sich während dieser etwa zwei Monate andauernden Zeit im Ausnahmezustand befindet. Es werden sehr viele Parties gefeiert und es fließt sehr viel Alkohol. Wegen der eher angenehmen Temperaturen auch die beste Reisezeit für die nördlichste Großstadt der Welt.

(19 Bewertungen)

Reisetipp hinzugefügt von Thorsten am 13.04.16

Bild hinzufügen

Sehenswürdigkeiten bewerten

Bitte bewerten Sie die Sehenswürdigkeit und nicht das Bild oder den Text auf dieser Homepage. Wenn Ihnen die Sehenswürdigkeit nicht gefallen hat, schreiben Sie bitte eine kurzen Kommentar warum dies so war.

Sehenswürdigkeit bewerten:     
Beliebtester Reiseführer Russland bei Amazon

Marco Polo Reiseführer Russland

Amazon Preis: 8,95 Euro

Info + Bestellung

Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Beitrag ergänzen und für andere Besucher wertvoller machen. Einen neuen Kommentar hinzufügen
Weiße Nächte in St. Petersburg
Ich war schon mal in st. petersburg als die weißen nächte waren und ich finde es sind sehr schöne tage obwohl, wie schon gesagt wurde viel getrunken wird, aber die meisten russen machen dir nichts, sie sind freundlich zu dir, wollen nur bissl mit dir quatschen ... aber mehr nicht .. nicht so wie manchmal in anderen ländern.. besonders auf dem dorf ist es sehr romantisch.. :)
Geschrieben am 17. April 2010 von Vera

Einen neuen Kommentar zu "Die weißen Nächte von St Petersburg" hinzufügen


Bitte halten Sie sich bei Ihrem Kommentar an die Netiquette. Kraftausdrücke und Beleidungen sind unerwünscht. Die vollständigen Regeln für die Kommentare.

Name *

E-Mail *

Sie erhalten keine Werbemails und Ihre Email Adresse ist vor
Spam geschützt

Betreff *

Kommentar *


Spamschutz*

Bitte das Ergebnis von 8 plus 4 eintragen