Hammerfest Die nördlichste Stadt von Europa

Hammerfest Die nördlichste Stadt von Europa
Hammerfest © Thomas Pipper GNU Lizenz

Hammerfest die größte Stadt in der Nähe des Nordkap

Die Stadt Hammerfest ist mit 9000 Einwohnern die nördlichste Stadt des europäischen Kontinentes. Etwas weiter nördlich und nur 40 Kilometer vom Nordkap entfernt liegt der Ort Honningsvåg der mit 3500 Einwohnern keine Stadtrechte hat. Die Stadt bietet eine gute touristische Infrastruktur auf dem Weg zum Nordkap. Hammerfest wurde von deutschen Truppen während des zweiten Weltkrieges fast vollständig zerstört.

(17 Bewertungen)

Reisetipp hinzugefügt von Thorsten am 11.07.17

Sehenswürdigkeiten bewerten

Bitte bewerten Sie die Sehenswürdigkeit und nicht das Bild oder den Text auf dieser Homepage. Wenn Ihnen die Sehenswürdigkeit nicht gefallen hat, schreiben Sie bitte eine kurzen Kommentar warum dies so war.

Sehenswürdigkeit bewerten:     
Beliebtester Reiseführer Norwegen bei Amazon

Norwegen Süd-Mitte

Amazon Preis: 24,80 Euro

Info + Bestellung

Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Beitrag ergänzen und für andere Besucher wertvoller machen. Einen neuen Kommentar hinzufügen
Reise nach Hammerfest
Wir planen eine Reise nach Norwegen und Hammerfest für Juli 2008. Wir wohnen in Malaga. Gedacht war an Flug Malaga-Oslo und dann weiter bis Hammerfest.
Wie komme ich am besten dorthin?
Danke für die Info
Saludos
Renate
Geschrieben am 02. January 2008 von Renate Holzmann
Beheizter Gehweg
Ich habe gehört dass Hammerfest eine beheizte "Flaniermeile" hat. Ich finde aber nichts darüber. Stimmt das oder bin ich da in der falschen Stadt? Ich plane 2009 in Hammerfest und am Nordkap Urlaub zu machen. Vielen Dank für evtl. Antworten.
Geschrieben am 10. March 2008 von Stephan Leypoldt
beheitzter gehweg
einige kleine abschnitte der gehwege sind beheizt, insbesondere treppen
Geschrieben am 24. March 2008 von olaf eichler
nørdlichste stadt
seit mindestens 2005 hat honningsvåg stadtrecht und ist damit zumindest nørdlicher als hammerfest
Geschrieben am 24. March 2008 von olaf eichler
reise nach hammerfest
oslo-alta mit flug
alta-hammerfest mit flug, boot oder bus (mit bus ca 2 stunden fahrt, ca 25 euro je person)
Geschrieben am 24. March 2008 von olaf eichler
Frage zu Ortsname
Auch der Faszination "Norden" erlegen, interessiert mich, wieso die Stadt einen deutschen Namen trägt, wann und auch aus welchem Grund die Gegend besiedelt wurde.
Danke für die Bemühungen zur Beantwortung.
A. Riedel
Geschrieben am 27. March 2009 von Anja Riedel
Reise nach Hammerfest
Hier wurde scho vorgeschlagen mit dem Flugzeug nach Alta und dann weiter mit Boot/Bus.
Als Interrailer ist meine Frage jetzt:
Wie kommt man am besten/günstigsten vom nördlichsten Schienenanschluss (wird wohl Narvik sein) nach Hammerfest? Gibts da eine Buslinie? Wenn ja was kostet so ein Fahrt?

Grüße
Tobias
Geschrieben am 09. August 2009 von Tobias
sehenwürdigkeiten
ich wollte ja einen vortrag über hammerfest halten aber ich finde einfach keine antworten zu meinen fragen da finde ich in einem baby exikon mehr drüber. :(
Geschrieben am 05. March 2012 von lolinski 36
Antwort zu Ortsnamen für Anja Riedel
Ich habe folgendes gefunden:
Die Stadt ist nach einem alten Schiffsanlegeplatz benannt. Der erste Teil des Wortes, „hammer“, bezieht sich auf die Anlegemöglichkeiten für Boote und Schiffe am „Berghammer“; der zweite steht für das „Festmachen“ der Boote.
Geschrieben am 05. November 2013 von Antje Piwitt-Hanske

Einen neuen Kommentar zu "Hammerfest Die nördlichste Stadt von Europa" hinzufügen


Bitte halten Sie sich bei Ihrem Kommentar an die Netiquette. Kraftausdrücke und Beleidungen sind unerwünscht. Die vollständigen Regeln für die Kommentare.

Name *

E-Mail *

Sie erhalten keine Werbemails und Ihre Email Adresse ist vor
Spam geschützt

Betreff *

Kommentar *


Spamschutz*

Bitte das Ergebnis von 8 plus 4 eintragen