Das Casino von Monte Carlo oder die Spielbank von Monaco

Das Casino von Monte Carlo bei Nacht mit Beleuchtung

Das Casino von 1863 ist eigentlich eine Sehenswürdigkeit in Monaco, die man kaum näher vorstellen brauch, da Sie weltbekannt ist und das Glücksspiel richtig salonfähig machte. Bei der Inneneinrichtung des Casinos von Mote Carlo wurde mit Verschwendung an die Kunst gedacht und viele Skulpturen und auch edle Materialien wie Marmor und Gold wurden viel eingesetzt. Wer das Casino besuchen möchte muss sich an den üblichen Dresscode für Spielbanken halten, Jacket und Krawatte sind obligatorisch für den Herren. Mindestalter ist 21 und man sollte senien Ausweiß mit dabei haben.

(22 Bewertungen)

Reisetipp hinzugefügt von Thorsten am 22.09.13

Sehenswürdigkeiten bewerten

Bitte bewerten Sie die Sehenswürdigkeit und nicht das Bild oder den Text auf dieser Homepage. Wenn Ihnen die Sehenswürdigkeit nicht gefallen hat, schreiben Sie bitte eine kurzen Kommentar warum dies so war.

Sehenswürdigkeit bewerten:     
Beliebtester Reiseführer Monaco bei Amazon

Marco Polo Reiseführer Monaco-Cote d´Azur

Amazon Preis: 8,95 Euro

Info + Bestellung

Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Beitrag ergänzen und für andere Besucher wertvoller machen. Einen neuen Kommentar hinzufügen
Schönes Monaco
ICh finde Monaco echt Klasse. War selbst schon einmaldar. ein TRAUM.
Geschrieben am 22. September 2008 von Jenny

Einen neuen Kommentar zu "Das Casino von Monte Carlo oder die Spielbank von Monaco" hinzufügen


Bitte halten Sie sich bei Ihrem Kommentar an die Netiquette. Kraftausdrücke und Beleidungen sind unerwünscht. Die vollständigen Regeln für die Kommentare.

Name *

E-Mail *

Sie erhalten keine Werbemails und Ihre Email Adresse ist vor
Spam geschützt

Betreff *

Kommentar *


Spamschutz*

Bitte das Ergebnis von 8 plus 4 eintragen