Die blaue Lagune von Comino

Die Blue Lagoon vor der Insel Comino war schon oft Drehort für TV-Produktionen, so für den Blockbuster Troy (Troja) unter der Regie von Wolfgang Petersen.

Auf der kleinen Insel Comino, auf der es nur ein Hotel, eine Polizeistation und eine Kirche gibt, verfügt über eine besondere Sehenswürdigkeit. Von der Hauptinsel werden Ausflüge zu einer blauen Lagune, die sehr klares hat und in den verschiedensten türkistönen schillert. Die Farben des Wassers kann man erst richtig von Land aus sehen. Weitere Sehenswürdigkeiten gibt es auf Comino nicht.

(17 Bewertungen)

Reisetipp hinzugefügt von Thorsten am 07.02.15

Sehenswürdigkeiten bewerten

Bitte bewerten Sie die Sehenswürdigkeit und nicht das Bild oder den Text auf dieser Homepage. Wenn Ihnen die Sehenswürdigkeit nicht gefallen hat, schreiben Sie bitte eine kurzen Kommentar warum dies so war.

Sehenswürdigkeit bewerten:     
Beliebtester Reiseführer Malta bei Amazon

Malta Gozo und Comino Mit 14 Inselwanderunge

Amazon Preis: 15,90 Euro

Info + Bestellung

Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Beitrag ergänzen und für andere Besucher wertvoller machen. Einen neuen Kommentar hinzufügen
Es ist noch kein Kommentar eingetragen

Einen neuen Kommentar zu "Die blaue Lagune von Comino" hinzufügen


Bitte halten Sie sich bei Ihrem Kommentar an die Netiquette. Kraftausdrücke und Beleidungen sind unerwünscht. Die vollständigen Regeln für die Kommentare.

Name *

E-Mail *

Sie erhalten keine Werbemails und Ihre Email Adresse ist vor
Spam geschützt

Betreff *

Kommentar *


Spamschutz*

Bitte das Ergebnis von 8 plus 4 eintragen