Amphitheater von Pula Istrien

Amphitheater von Pula Istrien
Arena Pula © Cordless Larry Creative Commons

Die Arena von Pula in Istrien

Die im 2. Jahrhundert von den Römern erbaute Arena gehört zu den größten Amphitheater der Welt. Die Arena ist etwa 130 Meter lang und bot Platz für 26.000 Personen. Früher wurden Gladiatorenkämfe ausgetragen und heute treten bekannte Rock und Pop Küstler hier auf. Es finden aber auch klassische Konzerte statt.

(27 Bewertungen)

Reisetipp hinzugefügt von Thorsten am 04.06.14

Sehenswürdigkeiten bewerten

Bitte bewerten Sie die Sehenswürdigkeit und nicht das Bild oder den Text auf dieser Homepage. Wenn Ihnen die Sehenswürdigkeit nicht gefallen hat, schreiben Sie bitte eine kurzen Kommentar warum dies so war.

Sehenswürdigkeit bewerten:     
Beliebtester Reiseführer Kroatien bei Amazon

Kroatien Richtig reisen

Amazon Preis: 22,95 Euro

Info + Bestellung

Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Beitrag ergänzen und für andere Besucher wertvoller machen. Einen neuen Kommentar hinzufügen
Amphitheater
Ich war am 13.4. mit einem Freund in Pula um das Amphitheater zu sehen. Wir sind dafür 3 Stunden mit dem Auto gefahren. Die Anreise hatte sich voll und ganz gelohnt. Die Ruinen haben sich uns im Sonnenlicht herrlich presentiert. Das muß man gesehen habe. Beeindruckend. Einfach hingehen und anschauen.
Geschrieben am 14. April 2008 von Jane

Einen neuen Kommentar zu "Amphitheater von Pula Istrien" hinzufügen


Bitte halten Sie sich bei Ihrem Kommentar an die Netiquette. Kraftausdrücke und Beleidungen sind unerwünscht. Die vollständigen Regeln für die Kommentare.

Name *

E-Mail *

Sie erhalten keine Werbemails und Ihre Email Adresse ist vor
Spam geschützt

Betreff *

Kommentar *


Spamschutz*

Bitte das Ergebnis von 8 plus 4 eintragen