Dynjandi Foss Wasserfall

Der Dynjandi Foss im Arnarfjordur Fjord

Der Dynjandi Foss ist der höchste Wasserfall in den Westfjorden. Er liegt im Arnarfjordur Fjord direkt an der Straße Nr. 60. Mit über insgesamt sieben Stufen erreicht er eine Höhe von etwa 100 Meter. Es ist möglich die mittleren Stufen zu erlaufen. Der Name bedeutet übersetzt Donner und dies kömmt von seiner großen Lautstärke. Er gehört zu den schönsten Wasserfällen in Island.

(22 Bewertungen)

Reisetipp hinzugefügt von Thorsten am 14.06.16

Sehenswürdigkeiten bewerten

Bitte bewerten Sie die Sehenswürdigkeit und nicht das Bild oder den Text auf dieser Homepage. Wenn Ihnen die Sehenswürdigkeit nicht gefallen hat, schreiben Sie bitte eine kurzen Kommentar warum dies so war.

Sehenswürdigkeit bewerten:     
Beliebtester Reiseführer Island bei Amazon

Island Polyglott Apa Guide

Amazon Preis: 19,95 Euro

Info + Bestellung

Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Beitrag ergänzen und für andere Besucher wertvoller machen. Einen neuen Kommentar hinzufügen
Ich finds echt klasse
ich finds echt cool dass man sich hier für reisen oder auch refferate informieren kann ich hab den wasserfall auch durch dieses programm gefunden_Er ist echt genial.den muss man Sehen
Geschrieben am 21. March 2007 von sagichnich

Einen neuen Kommentar zu "Dynjandi Foss Wasserfall" hinzufügen


Bitte halten Sie sich bei Ihrem Kommentar an die Netiquette. Kraftausdrücke und Beleidungen sind unerwünscht. Die vollständigen Regeln für die Kommentare.

Name *

E-Mail *

Sie erhalten keine Werbemails und Ihre Email Adresse ist vor
Spam geschützt

Betreff *

Kommentar *


Spamschutz*

Bitte das Ergebnis von 8 plus 4 eintragen