Batemans Kipling Museum

Das Anwesen von Kipling in East Sussex

Das Anwesen "Bateman´s" aus dem 17. Jahrhundert in dem Rudyard Kipling von 1902 bis 1936 zu seinem Tod gelebt ist heute als Museum erhalten und der Öffentlichkeit zugänglich. Es wird vom englischen National Trust verwaltet. Die Einrichtung des Wohnhauses ist in vielen Teilen so erhalten, wie es zum Tod von Kipling ausgesehen hat. Zu sehen sind sehr viele orientalische Artefakte, die Kipling aus dem Orient mitgebracht hat und sein Leben stark beeinflußten. Sein Wagen, ein Rolls Royce, kann man ebenfalls sehen. Der großzügige und sehr schön angelegte Garten oder fast schon Park mit einen schönen Rosengarten lädt zum Spazieren und Verweilen ein.

Anfahrt und Adresse:
Bateman´s
Batemans Lane
Burwash
Etchingham, East Sussex

Etwa einen Kilometer südlich von Burwash

(4 Bewertungen)

Reisetipp hinzugefügt von Thorsten am 05.03.15

Sehenswürdigkeiten bewerten

Bitte bewerten Sie die Sehenswürdigkeit und nicht das Bild oder den Text auf dieser Homepage. Wenn Ihnen die Sehenswürdigkeit nicht gefallen hat, schreiben Sie bitte eine kurzen Kommentar warum dies so war.

Sehenswürdigkeit bewerten:     
Beliebtester Reiseführer England bei Amazon

Baedeker Reiseführer Südengland und London

Amazon Preis: 19,95 Euro

Info + Bestellung

Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Beitrag ergänzen und für andere Besucher wertvoller machen. Einen neuen Kommentar hinzufügen
Es ist noch kein Kommentar eingetragen

Einen neuen Kommentar zu "Batemans Kipling Museum" hinzufügen


Bitte halten Sie sich bei Ihrem Kommentar an die Netiquette. Kraftausdrücke und Beleidungen sind unerwünscht. Die vollständigen Regeln für die Kommentare.

Name *

E-Mail *

Sie erhalten keine Werbemails und Ihre Email Adresse ist vor
Spam geschützt

Betreff *

Kommentar *


Spamschutz*

Bitte das Ergebnis von 8 plus 4 eintragen