Nyhavn Kopenhagen

Die bunten Häuser am Nyhavn

Der Nyhavn ist ein bereits seit über 200 Jahren Vergnügungsviertel von Kopenhagen. Wobei damit Restaurants und Kneipen gemeint sind und infrüheren Jahren auch noch etwas mehr. Heute gehört der Nyhavn zu den beliebtesten Touristen Attraktionen von Kopenhagen nicht zuletzt weil hier viele Schiffe für eine Stadtrundfahrt ablegen. Die bunte Häuserzeile am Hafen ist sehenswert und auch so einmalig in der Stadt. Der Dichter Hans Christian Andersen wohnte in verschiedenen der Häuser am Nyhavn. An den Nyhavn schließt sich der Königliche Neue Markt an, der ebenfalls sehenswert ist.

(18 Bewertungen)

Reisetipp hinzugefügt von Thorsten am 02.02.18

Sehenswürdigkeiten bewerten

Bitte bewerten Sie die Sehenswürdigkeit und nicht das Bild oder den Text auf dieser Homepage. Wenn Ihnen die Sehenswürdigkeit nicht gefallen hat, schreiben Sie bitte eine kurzen Kommentar warum dies so war.

Sehenswürdigkeit bewerten:     
Beliebtester Reiseführer Dänemark bei Amazon

DuMont Richtig Reisen Dänemark

Amazon Preis: 22,50 Euro

Info + Bestellung

Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Beitrag ergänzen und für andere Besucher wertvoller machen. Einen neuen Kommentar hinzufügen
Es ist noch kein Kommentar eingetragen

Einen neuen Kommentar zu "Nyhavn Kopenhagen" hinzufügen


Bitte halten Sie sich bei Ihrem Kommentar an die Netiquette. Kraftausdrücke und Beleidungen sind unerwünscht. Die vollständigen Regeln für die Kommentare.

Name *

E-Mail *

Sie erhalten keine Werbemails und Ihre Email Adresse ist vor
Spam geschützt

Betreff *

Kommentar *


Spamschutz*

Bitte das Ergebnis von 8 plus 4 eintragen