Reiseziele > Asien > Japan > Feiertage und Länderinformationen

Länderinformationen, Geschichte und Feiertage Japan

Hier sind viele allgemeine Informationen über Japan zusammen getragen, die für eine Urlaubsvorbereitung oder aber auch ganz Allgemein sehr interessant sind. Im ersten Teil sind im wesentlichen aktuelle statistische Daten aufgelistet, wie zum Beispiel die Amtsprache von Japan oder die Währung oder ganz allgemein der höchste Berg und die Hauptstadt von Japan.
Im nächsten Teil wird die Geschichte von Japan in Stichpunkten anhand wesentlicher Ereignisse aufgelistet. Im letzten Teil finden Sie die Feiertage von Japan die für eine Urlaubsplanung wertvolle Informationen liefern, da einerseits Geschäfte geschlossen sein können, aber was sicher interessanter ist, dass oft große Veranstaltungen in Japan stattfinden, die zu einem Highlight während des Urlaubes werden können.

Länderinformationen Japan

Kontinent: Asien
Land: Japan
Regierungsform: Parlamentarische Monarchie
Landessprache: Japanisch
Geographische Lage: Japan liegt im nördlichen pazifischen Ozean westlich des asiatischen Kontinents vor Russland und Korea
Hauptstadt: Tokio
Topographie: Japan besteht aus vier Hauptinseln und etwa 4000 kleineren Inseln die meist mit Bergen und Gebirgen durchzogen sind.
Höchster Berg: Fujiyama 3.776 Meter
Fläche: 377.835 km²
Bevölkerung: 127.463.611 Einwohner
Religion: Shinto und Buddhisten 84%
Währung: Yen
Klima - Wetter: Das Klima ist durch die Nord Süd Ausrichtung der Inseln sehr unterschiedlich. Die südlichen Inseln haben tropisches Klima wobei die nördlichen Inseln kühles Klima haben.
Zeitzone: UTC +9
Vorwahl: +81
Stand der Daten: 2006

Geschichte Japan

8. Jhdt v.Chr. Jomon Kultur
1. Jhdt v.Chr. Handelskontakte mit China
4. Jhdt Einführung der chinesischen Schrift
538 Die Familie der Soga herrschen erstmals über mehrere Inseln
604 Shotoku wird erster Tenno und schafft den Beamtenstaat
11 Jhdt. Trennung von weltlicher Macht dem Shogun und dem Kaiser dem geistlichen Führer
1638 Ein Bauernaufstand scheitert Darauf werden alle Ausländern des Landes verwiesen und Japan schottet sich von der Außenwelt ab
1853 Amerikanische Kriegsschiffe besetzen japanische Häfen
1879 Japan besetzt chinesische Inseln und beginnt mit der Kolonialisierung von Ländern
1895 Japan gewinnt den Krieg mit China Taiwan gehört nun zu Japan
1905 Sieg über die russische Flotte und übernahme von Korea
1914 Japan kämpft mit den Allierten gegen Deutschland
1937 Krieg mit China und Besetzung von weiten Teilen Chinas
1940 Teilweise Besetzung von Indochina
1941 Angriff auf Pearl Harbour und Beginn des Kriegs gegen die USA
1945 Atombomben über Nagasaki und Hiroshima
1946/7 Rücktritt des Kaisers von allen politischen Ämtern und Japan erhält eine Verfassung

Feiertage Japan

1.-3. Januar Neujahr
2. Montag im Januar Tag der Erwachsenen
11. Febr. Tag der Staatsgründung
20. März Frühlingsanfang
29. April Tag des Grüns
3. Mai Verfassungstag
5. Mai Tag der Kinder
3. Montag im Juli Tag der Marine
3. Montag im September Ehrerbietung vor dem Alter
23. September Herbstanfang
2. Montag im Oktober Tag der Gesundheit und des Sportes
3. November Tag der Kultur
23. November Tag des Dankes für die Arbeit
23. Dezember Geburtstag des Kaisers Akihito
31. Dezember Feiertag
Beliebtester Reiseführer Japan bei Amazon

Reisegast in Japan

Amazon Preis: 17,95 Euro

Info + Bestellung