Der Taman Ayun Tempel in der Nähe von Ubud

Der Taman Ayun Tempel liegt etwa 20 Kilometer westlich von Ubud und ist nachdem Basakih Tempel der Heiligste Tmpel der Buddhisten von Bali. Die Tempelanlage stammt aus dem 18. Jahrhundert und ist von Wassergräben gefüllt von Seerosen umgeben. Vom Glockenturm des Tempels hat man eine sehr schöne Aussicht und gewinnt einen Überblick über den gesamten Tempel mit seinen vielen Pagoden. Wer früh am Tempel ist hat gute Chancen diesen eine zeitlang etwas ruhiger zu erleben, bis dann die ersten Touristenbusse ankommen. Shenswert sind die Reisterrasen die zu den schönsten von Bali gehören in der nahen Umgebung des Tempels.

(3 Bewertungen)

Reisetipp hinzugefügt von Thorsten am 21.11.09

Bild hinzufügen

Sehenswürdigkeiten bewerten

Bitte bewerten Sie die Sehenswürdigkeit und nicht das Bild oder den Text auf dieser Homepage. Wenn Ihnen die Sehenswürdigkeit nicht gefallen hat, schreiben Sie bitte eine kurzen Kommentar warum dies so war.

Sehenswürdigkeit bewerten:     
Beliebtester Reiseführer Bali bei Amazon

Marco Polo Bali Lombok

Amazon Preis: 8,95 Euro

Info + Bestellung

Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Beitrag ergänzen und für andere Besucher wertvoller machen. Einen neuen Kommentar hinzufügen
Es ist noch kein Kommentar eingetragen

Einen neuen Kommentar zu "Der Taman Ayun Tempel in der Nähe von Ubud" hinzufügen


Bitte halten Sie sich bei Ihrem Kommentar an die Netiquette. Kraftausdrücke und Beleidungen sind unerwünscht. Die vollständigen Regeln für die Kommentare.

Name *

E-Mail *

Sie erhalten keine Werbemails und Ihre Email Adresse ist vor
Spam geschützt

Betreff *

Kommentar *


Spamschutz*

Bitte das Ergebnis von 8 plus 4 eintragen