Festung Borj El Kebir

Festung Borj El Kebir
Djerba © Chapultepec GNU Lizenz

Die Festung Borj El Kebir im Süden von Djerba

Die Festung Borj El Kebir wurde 1284 von den Spaniern erbaut. Zeitweise war sie im Besitz von Piraten, die im 16 Jahrhundert auf Djerba die Herren waren. Eine etwas gruselige Geschichte ist, dass die Piraten mehrere Tausend Spanier Köpfen liesen und diese Köpfe bis in das 18. Jahrhundert hinein in einem Turm der Festung aufbewahrt wurden. Die Festung liegt sehr schön am Meer und ist eine der großen Attraktionen von Djerba.

Eintrittspreis und Öffnungszeiten:
Winter:
Montag - Donnerstag: 9:30 - 16:30 Uhr
Samstag - Sonntag: 9:30 - 16:30 Uhr
Sommer:
Montag - Donnerstag: 8:00 - 12:00 Uhr 15:00 - 19:00 Uhr
Samstag - Sonntag: 8:00 - 12:00 Uhr 15:00 - 19:00 Uhr

Anfahrt und Adresse:
Etwa 10 Kilometer südlich von El Quantara auf der Landzunge ganz im Süden.

(8 Bewertungen)

Reisetipp hinzugefügt von Thorsten am 11.06.12

Sehenswürdigkeiten bewerten

Bitte bewerten Sie die Sehenswürdigkeit und nicht das Bild oder den Text auf dieser Homepage. Wenn Ihnen die Sehenswürdigkeit nicht gefallen hat, schreiben Sie bitte eine kurzen Kommentar warum dies so war.

Sehenswürdigkeit bewerten:     
Beliebtester Reiseführer Tunesien bei Amazon

Reiseführer Tunesien

Amazon Preis: 15,90 Euro

Info + Bestellung

Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Beitrag ergänzen und für andere Besucher wertvoller machen. Einen neuen Kommentar hinzufügen
Es ist noch kein Kommentar eingetragen

Einen neuen Kommentar zu "Festung Borj El Kebir" hinzufügen


Bitte halten Sie sich bei Ihrem Kommentar an die Netiquette. Kraftausdrücke und Beleidungen sind unerwünscht. Die vollständigen Regeln für die Kommentare.

Name *

E-Mail *

Sie erhalten keine Werbemails und Ihre Email Adresse ist vor
Spam geschützt

Betreff *

Kommentar *


Spamschutz*

Bitte das Ergebnis von 8 plus 4 eintragen