Reiseziele > Afrika > Ägypten > Feiertage und Länderinformationen

Länderinformationen, Geschichte und Feiertage Ägypten

Hier sind viele allgemeine Informationen über Ägypten zusammen getragen, die für eine Urlaubsvorbereitung oder aber auch ganz Allgemein sehr interessant sind. Im ersten Teil sind im wesentlichen aktuelle statistische Daten aufgelistet, wie zum Beispiel die Amtsprache von Ägypten oder die Währung oder ganz allgemein der höchste Berg und die Hauptstadt von Ägypten.
Im nächsten Teil wird die Geschichte von Ägypten in Stichpunkten anhand wesentlicher Ereignisse aufgelistet. Im letzten Teil finden Sie die Feiertage von Ägypten die für eine Urlaubsplanung wertvolle Informationen liefern, da einerseits Geschäfte geschlossen sein können, aber was sicher interessanter ist, dass oft große Veranstaltungen in Ägypten stattfinden, die zu einem Highlight während des Urlaubes werden können.

Länderinformationen Ägypten

Kontinent: Afrika
Land: Ägypten
Regierungsform: Präsidialrepublik
Landessprache: Arabisch
Geographische Lage: Ägypten liegt in Nordafrika am Mittelmeer und Rotes Meer und ist Bindeglied zum asiatischen Kontinent Nachbarländer sind: Lybien, Uganda, Sudan, Israel und Gaza Streifen
Hauptstadt: Kairo
Topographie: Das Land besteht aus weiten Wüstenebenen die durch den Nil und das Nildelta begrenzt werden. Rechts und Links neben dem Nil gibt es einen mehrere Kilometer breiten fruchtbaren grün
Höchster Berg: Mount Catherine 2.629 Meter auf Sinai
Fläche: 1.001.450 km²
Bevölkerung: 78.887.007 Einwohner
Religion: Islam 90%, Kopten 9%
Währung: Ägyptisches Pfund
Klima - Wetter: Zumeist Wüstenklima mit sehr heißen Sommer und milden Winter
Zeitzone: UTC+2
Vorwahl: +20
Stand der Daten: 2006

Geschichte Ägypten

3150 v.Chr. - 332 v.Chr. Pharaonenzeit
332 v.Chr. Alexander der Große besetzt Ägypten
30 v.Chr. besetzen die Römer Alexandria und kurz später den Rest des Landes
640 Araber erobern Ägypten zurück und fällt in den folgenden Jahrhunderten an verschiedene arabische Stämme
1517 Ägypten kommt unter osmanische Herrschaft
1798 Napoleon besetzt für 3 Jahre Ägypten und verliert es an einen osmanischen General der sich vom osmanischen Reich los sagt
1882 Britische Kolonie
1922 Ägypten wird unabhängiges Königreich
1952 Staatstreich und Ausrufung der Republik Ägypten

Feiertage Ägypten

7. Januar 2006 Weihnachten der Kopten Kein offizieller Feiertag
10. Januar Das große Fest
Januar Islamisches Neujahr
März/April Ostern der Kopten Sham el-Nassim Kein offizieller Feiertag
25. April Sinai Befreiung Regional
1.Mai Tag der Arbeit
18. Juni Befreiungsfest
23. Juli Tag der Revolution
15. August Wafaa El Nil
11. September Neujahr der Kopten Kein offizieller Feiertag
6. Oktober Tag der Streitkräfte
24. Oktober Tag des Sieges von Suez
23. Dezember Tag des Sieges

Es kommen noch hohe Feiertage zum Ramadan mit dazu, die jedoch jedes Jahr auf andere Tage fallen.
Beliebtester Reiseführer Ägypten bei Amazon

Baedeker Allianz Reiseführer Ägypten

Amazon Preis: 25,95 Euro

Info + Bestellung